Laufwerksbuchstaben im Windows-Explorer links anzeigen

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10

Achtung: Diese Seite ist nur noch Teil eines Archivs und wird in Zukunft entfernt.

Um die Übersicht in der Navigation des Windows-Explorers zu behalten, auch wenn man mehrere Festplatten angeschlossen hat, kann man im Bereich "Computer" die einzelnen Laufwerksbuchstaben der Laufwerke nach links verschieben, so dass man sich nicht die Namen des Laufwerkes merken muss, sondern lediglich deren Laufwerksbuchstaben.
Das kann man in wenigen Schritten bewerkstelligen:
  1. Start -> "regedit" eintippen -> ENTER drücken
  2. Navigiere zu:

    Quellcode

    1. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Current Version\Explorer
  3. Im rechten Bereich einen Rechtsklick -> Neu -> DWORD-Wert
  4. Name dieses Wertes: ShowDriveLettersFirst
  5. Rechtsklick auf diesen neuen Wert -> Ändern...
  6. Den Wert auf 4 ändern (Hexadezimal)
  7. Windows-Explorer neu starten
Schon sollte es nun so aussehen:


Dabei werden die Laufwerksbuchstaben ebenfalls in der Adressleiste und auch im Explorer-Fenster selbst links angeordnet.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

345 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen