Windows 8 Enterprise 90 Tage Testversion kostenlos!

Warning: This page is a part of an archive now and will be removed in the future.

Mit der Veröffentlichung von Windows 8 für Abonnenten des MSDN-Netzwerkes sowie dem TechNet wurde ebenfalls eine kostenlose Testversion für jeden Interessierten veröffentlicht.

Diese kostenlose Testversion enthält alle Funktionen von Windows 8 Enterprise und kann 90 Tage getestet werden. Dabei wird kein Lizenzschlüssel benötigt, einzige Voraussetzung ist die kostenlose Aktivierung nach spätestens 10 Tagen.
Wenn die Testversion abläuft, ist sie nicht mehr nutzbar und kann auch nicht mit einer vorhandenen Lizenz geupgraded werden. Stattdessen ist sie danach nicht mehr benutzbar.
Diese Version von Windows 8 gibt es selbstverständlich in 32- sowie in 64-Bit.

Die Systemanforderungen für diese Testversion lauten wie folgt:
  • Prozessor: Mindestens 1 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1 GB (32-Bit) oder 2 GB (64-Bit)
  • Festplattenspeicher: 20 GB
  • Grafikkarte: Grafikkarte mit Microsoft DirectX 9.0 und WDDM-Treiber
Folgende Sprachen sind aktuell verfügbar:
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Chinesisch (traditionell)
  • Englisch (US)
  • Englisch (UK)
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Portugiesisch (Brasilien)
  • Spanisch
Wer möchte, kann die kostenlose Testversion direkt bei Microsoft herunterladen. Hierzu ist ein Windows Live Konto nötig, da man sich einmalig vor dem Download anmelden muss.


Download (32-Bit):
profile.microsoft.com/RegSysPr…5BA0DCCC&lcid=1033&ci=393

Download (64-Bit):
profile.microsoft.com/RegSysPr…62B8CC8A&lcid=1033&ci=393
About the Author
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

639 times read

Comments 12

  • hans maisner -

    gut

  • LiberrY -

    Was für ein Mist ich will auch eine Kostenlose Version, das ist doch betrug. :(

  • Black Rider -

    Nein, Abonnenten von TechNet und MSDN haben die aktuelle Version bereits.
    Außerdem wurde wenig später für Benutzer von DreamSpark (Nachfolger von MSDNAA = Universität-Lizenzen) die finale Version angegeben.
    Da ich offiziell noch Student bin, kann ich diese Version nutzen - kostenlos! :)

  • LiberrY -

    Aber wie kannst du das denn machen? Es ist doch gerade erst eine 90täge Version draußen

  • Black Rider -

    Ja, ich nutze nur noch Windows 8. Wofür sollte ich zwei Systeme benötigen? ;)

  • LiberrY -

    Also laut PCwelt.de soll Windows 8 Pro zu Anfang für 69,99 $ kommen was umgerechnet etwa 56€ sind. Was mir gerade noch so einfällt, du nutzt nun wirklich nur noch Win8 nicht mehr Win7??

  • Black Rider -

    Wird dann alles in der Review kommen, keine Sorge. ;) Bin da schon fleißig am Tippen.
    Nach den Preisen muss ich mich dann auch nochmals umschauen, die habe ich gerade nicht im Kopf.

  • LiberrY -

    Matze, du nutzt Windows 8 Produktiv? Wie ist denn so die Arbeit mit der Maus auf der Metro Oberfläche, das stelle ich mir doch etwas schwierig vor besonders so Wisch Vorgänge die man auf Tablets gerne macht. Gibts eigentlich schon einen Preis für Windows 8?

  • Black Rider -

    Und nur weil Apple nun auch eine Cloud hat, ist das von denen nachgemacht? Die Cloud gab es schon vorher, Apple erfindet nicht alles, was sie einbauen. ;)
    Allgemein geht eben der Weg hin zur Cloud, natürlich bauen das dann auch andere ein. Früher hätte darüber nie jemand nachgedacht, aber heute ist alles gleich geklaut...
    Außerdem ist das gerade einmal eine einzige Funktion, die du beschreibst. Im Vergleich dazu, wie viele neue Funktionen Windows 8 aber insgesamt hat, ist das sehr wenig.

    Und "ein paar Versuche" sind nichtssagend, denn woher soll ich wissen, was du meinst?
    Natürlich gibt es Ähnlichkeiten, das sind auch beides Betriebssysteme.

    Woher hat Apple wohl den Finder? Der ist ja auch sehr ähnlich zum Windows-Explorer. Schon mal daran gedacht, dass das geklaut ist? Nein, weil es einfach Schwachsinn ist. Ähnlichkeiten gibt es immer.

  • Lu-Event -

    Nunja also ich nutze nun seit 3 Jahren Apple und bin von Windows weg.
    wenn ich mir aber nun dieses Video zum 8er ansehe windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/release-preview erkenne ich da schon ein paar versuche bzw ähnlichkeiten. 1:1 kopieren klappt ja eh nicht da Apple ja doch einiges geschützt hat.
    z.B. diese Nachrichten Ansicht da finde ich schon das es sich ähnelt.
    Dann diese Sache mit der Cloud welche es bei Apple auch schon länger gibt und sich nur iCloud nennt und quasi ja der Nachfolger vom MobileMe ist (und wie lange gibt es das schon).

    Sicherlich kann ich das so erstmal nur von Bildern und Videos beurteilen, jedoch werde ich mich weigern auf meinen Macs Windows zu installieren.

  • Black Rider -

    Also ich nutze Windows 8 seit gestern produktiv und habe mir auch alle Testversionen angeschaut. Ich kann jedoch verhältnismäßig wenig erkennen, was hier kopiert sein soll. Die Metro-Oberfläche lässt sich ganz anders bedienen wie das entsprechende (wahrscheinlich von dir gemeinte) Pendant von Mac OS.

    Ich nutze beide Systeme und kenne daher die Ähnlichkeiten und die Unterschiede, deshalb bitte ich darum, erst entsprechende Beweise zu erbringen und nicht irgendwas dazu zu sagen, hauptsache es ist gesagt.

    Hater- und Fanboy-Gerede lasse ich auf meiner Plattform nicht zu, hier zählen nur Argumente mit Beweisen! :)

  • Lu-Event -

    Schon erschreckend wie Microsoft krampfhaft versucht Apple zu kopieren.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.