Neues Design bei Google+ mit drei Spalten

Achtung: Diese Seite ist nur noch Teil eines Archivs und wird in Zukunft entfernt.

Wieder einmal hat Google am Design gefeilt. Dieses Mal ist es das hauseigene soziale Netzwerk Google+, welches einem Update "zum Opfer fällt". Hierbei fällt die Ähnlichkeit zu aktuellen anderen Designs auf.

Das neue Design ist in drei "Kacheln" (na, klingelt es schon? ;) ) aufgeteilt. Diese sind deutlich flacher als das alte Design, sind nämlich einfarbig und haben keine Schatten mehr o.ä. Zwei der Spalten sind dabei für dynamische Inhalte, d.h. Beiträgen von Benutzern, reserviert, die dritte Spalte rechts an der Seite ist für die Google Hangouts.


Bei Seiten sind es sogar nur zwei Spalten, hier entfällt nun die Hangout-Spalte. Auch bei kleineren Auflösungen ist dies der Fall. Auf Hangouts kann man dann nur noch über das Menü zugreifen, welches nun links "aufploppt". Bei sehr kleinen Bildschirmen ist es sogar nur eine Spalte, die dann noch bleibt.

Möchte man einen neuen Inhalt schreiben, wird der Bereich beim Klicken zentriert und mit mit einem Schatten sowie einem Abstand versehen, so dass er sich hervorhebt.


Ziel hinter dem neuen Design ist es, wie es auch die Konkurrenz bei Facebook anstrebt, ein gleiches Aussehen, unabhängig des genutzten Gerätes. Es gleichen sich demnach Android-, iOS- und Web-Version des Angebotes mehr und mehr aneinander an.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

326 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen