Port der Remotedesktopverbindung ändern

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10

Achtung: Diese Seite ist nur noch Teil eines Archivs und wird in Zukunft entfernt.

Normalerweise ist die Remotedesktopverbindung über den Port 3389 in Betrieb.
Wer jedoch aus irgendeinem Grund einen anderen Port nutzen möchte, kann dies mit einer einfachen Änderung auch tun.

Hierbei gibt es jedoch zwei Möglichkeiten. Für den professionellen Benutzer gibt es da den Weg über die Registry, für den etwas schüchteren Benutzer einen Fixit von Microsoft zum Download.

Möglichkeit 1:
  1. Start -> "regedit" (ohne "") eintippen -> Enter drücken, um den Registrierungs-Editor zu starten.
  2. Navigieren zu:

    Quellcode

    1. HKEY_LOCAL_MACHINE, SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp
  3. Den Wert des Eintrags "PortNumber" auf den gewünschten Port ändern (zwischen 1025 und 65535).
Möglichkeit 2:
Den Fixit herunterladen und starten. Dann lediglich dem Assistenten folgen und den neuen Port eintragen.

Download: Microsoft Fixit

Egal, welche Möglichkeit genutzt wird, nach der Änderung muss der Computer zuerst neu gestartet werden, dass die Änderung übernommen wird.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

79 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen