Eigene CSS-Deklarationen automatisch in allen Stilen aktivieren

  • WCF 1

Warning: This page is a part of an archive now and will be removed in the future.

Gerne möchte man eigenen CSS-Code in Stilen verwenden, z.B. Markierungen in der "Wer ist online"-Liste.
Bei vielen installierten Stilen kann es aber eine Weile dauern, bis man in jeden Stil die Deklarationen eingefügt hat. Dabei geht es eigentlich viel einfacher.

Community Framework bietet eine integrierte Möglichkeit, um CSS-Deklarationen automatisch in allen Stilen einzufügen. Man muss lediglich alle Stile dann ohne Änderung einmal neu absenden.

Um das zu bewerkstelligen, geht man folgendermaßen vor:
  1. Den gewünschten CSS-Code in einer neuen Datei mit der Endung .css einfügen.
  2. Die Datei per FTP ins Verzeichnis /wcf/style laden.
  3. Im ACP die Stile bearbeiten und ohne Änderung neu abspeichern.
CSS-Dateien aus dem Verzeichnis /wcf/style werden automatisch in die vorhandene style-<ID>.css geladen und damit ohne Programmieraufwand angezeigt.
About the Author
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

472 times read

Comments 1

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.