Froxlor Paketquelle mit gültigem Key (Signatur) einrichten

Warning: This page is a part of an archive now and will be removed in the future.

Der Froxlor Paketserver ist für jeden Benutzer sinnvoll, der die gleichnamige Software zum Verwalten seiner virtuellen Hosts auf dem eigenen Server nutzt, um immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.
Die Einrichtung ist dabei normal ganz einfach, jedoch gibt es manchmal Probleme mit dem Key.

Zuerst einmal muss man, wie immer bei einem neuen Paketserver, ihn in die sources.list eintragen. Mit folgendem Befehl wird deshalb die Datei geöffnet:

Source Code

  1. $ pico /etc/apt/sources.list
Für Debian squeeze sind dann folgende Zeilen einzutragen:

Source Code

  1. deb http://debian.froxlor.org squeeze main
  2. deb-src http://debian.froxlor.org squeeze main
Für Debian lenny folgende:

Source Code

  1. deb http://debian.froxlor.org lenny main
  2. deb-src http://debian.froxlor.org lenny main
Macht man nun ein Update der Paketserver (mit dem Befehl aptitude update), erscheint am Ende sehr wahrscheinlich folgende Meldung:
W: GPG-Fehler: debian.froxlor.org squeeze Release: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY F6B4A8704F9E9BBC
Das heißt, man muss erst einmal einen gültigen Key (Schlüssel) eintragen. Das geht mit folgendem einfachen Befehl:

Source Code

  1. $ gpg --keyserver wwwkeys.pgp.net --recv-keys 4F9E9BBC
Die Ausgabe sollte dann folgendermaßen aussehen:
gpg: fordere Schlüssel 4F9E9BBC von hkp-Server wwwkeys.pgp.net an
gpg: Schlüssel 4F9E9BBC: Öffentlicher Schlüssel "Froxlor Team (Key used to sign Froxlor releases) <release@froxlor.org>" importiert
gpg: keine uneingeschränkt vertrauenswürdigen Schlüssel gefunden
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg: importiert: 1
OK


Damit kommt dann auch die entsprechende Meldung beim Update nicht mehr und der Paketserver ist vollständig eingetragen.
About the Author
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

855 times read

Comments 0

There are not any items at the moment.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.