Versteckten Skript-Debugger in Firefox (ab v13a1) aktivieren

Achtung: Diese Seite ist nur noch Teil eines Archivs und wird in Zukunft entfernt.

In den aktuellen Aurora- und Nightly-Releases von Firefox gibt es nun auch einen Script-Debugger, um das Entwickeln weiter zu vereinfachen.
Jedoch ist er standardmäßig noch deaktiviert und muss erst aktiviert werden. Das geht über die about:config:
  1. Neuer Tab -> "about:config" (ohne "") eingeben -> Enter drücken.
  2. Die eventuell erscheinende Sicherheitsabfrage mit "Ich werde vorsichtig sein, versprochen!" bestätigen.
  3. Unter "Filter" folgendes eingeben: devtools.debugger.enabled
  4. Per Doppelklick auf "true" ändern.
Nach einem Neustart von Firefox ist er entweder per Tastenkombination STRG + UMSCHALT + S oder das Menü (App-Button -> Web-Entwickler -> Skript-Debugger) erreichbar.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

2.116 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen