„Smooth Scrolling“ in Google Chrome aktivieren

Achtung: Diese Seite ist nur noch Teil eines Archivs und wird in Zukunft entfernt.

Die meisten modernen Browser bieten standardmäßig die Möglichkeit, das so genannte „Smooth Scrolling“ zu aktivieren. Damit wird das Scrollen, ähnlich wie bei Touch-Displays, feiner und weniger abgehackt.

In der neuesten Version von Google Chrome ist diese Funktion ebenfalls implementiert, allerdings noch deaktiviert. Aktiviert werden muss es über die chrome://flags, wie alle experimentellen Funktionen.
  • Neuer Tab -> „chrome://flags“ (ohne „“) eingeben -> Enter drücken
  • Suchen nach „Optimiertes Scrollen“ und darunter auf „Aktivieren“ klicken.
  • Unten auf „Jetzt neu starten“ klicken.
Diese Funktion gibt es aktuell nur für Windows, Linux und Chrome OS, allerdings nicht für Mac OS. Wahrscheinlich, da hier normal mit Magic Mouse und Trackpad gearbeitet wird und daher solch eine Funktion gar nicht nötig ist.

Für jede experimentelle Funktion gilt, dass sie keineswegs in finaler Version veröffentlicht werden muss oder immer als Funktion vorhanden bleibt. Stattdessen behält sich Google bei diesen Funktionen das Recht vor, sie jederzeit ohne Ankündigung aus dem Browser zu entfernen.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

6.692 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen