"Speicher leeren"-Button im Task-Manager von Google Chrome

Achtung: Diese Seite ist nur noch Teil eines Archivs und wird in Zukunft entfernt.

Für alle, die gerne einen schlanken Browser nutzen, habe ich heute eine Funktionserweiterung für Google Chrome, wodurch man einen Button in den Task-Manager des Browsers bekommt, welcher den Speicher leeren kann.
Dadurch ist es möglich, den Arbeitsspeicher-Verbrauch des Browsers teilweise drastisch zu verringern.

Der Vorgang ist hierbei ganz einfach:
  1. Rechtsklick auf die Verknüpfung von Google Chrome -> Eigenschaften.
  2. Im Tab "Verknüpfung" das Eingabefeld bei "Ziel:" anwählen und ganz hinten um folgendes ergänzen:

    Quellcode

    1. --purge-memory-button
  3. Die Einstellung übernehmen.
Wenn man nun den Browser öffnet und mit UMSCHALT + ESC oder über Tools -> Taskmanager im Einstellungen-Menü den Task-Manager aufruft, besitzt dieser einen zusätzlichen Button mit der Aufschrift "Speicher leeren". Klickt man diesen an, werden nicht so wichtige Dateien aus dem Arbeitsspeicher entfernt.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

2.884 mal gelesen

Kommentare 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen