Google+-App fürs iPhone verfügbar

Warning: This page is a part of an archive now and will be removed in the future.

Seit gestern ist die offizielle Google+-App auch für das iPhone zu haben. Nach einer Prüfung durch Apple, die mehrere Wochen dauerte, gab Steve Jobs Unternehmen die App vom Konkurrenten Google heute endlich für jedermann frei. Funktionstechnisch entspricht sie der Android-App, welche bereits mit der Veröffentlichung von Google+ zum Herunterladen angeboten wurde. So kommen nun also auch iPhone-Nutzer in den Genuss von Huddle (Interner Chatdienst von Google+), Instant Upload (Automatische Übertragung aufgenommener Bilder und Videos ins Netzwerk) und Co. und müssen nicht mehr, wie bisher, auf die mobile Webseite von Google+ zurückgreifen. Benutzer des iPod touch oder des iPad schauen hingegen in die Röhre: Die App ist lediglich auf dem iPhone 3G, 3GS und iPhone 4 lauffähig. Für diese Geräte kann sie kostenlos aus dem App Store bezogen werden. Zu beachten ist, dass die App zusätzlich mindestens iOS 3.1 voraussetzt.

Update #1 - 19.07.2011, 20:26 Uhr
Google hat gleich am Tag der Veröffentlichung die Version 1.0.1.1809 hinterher geschoben, welche folgende Änderungen mit sich bringt.
  • Blocken von unerwünschten Nachrichten in Huddle ist nun einfacher
  • Anhängen von Fotos an Beiträge funktioniert nun besser
  • Diverse Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Performance
About the Author
Unspecified

94 times read

Comments 0

There are not any items at the moment.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.