iOS 5.0.1 Softwareupdate - Testbericht

Warning: This page is a part of an archive now and will be removed in the future.

Heute, am 11. November 2011, knapp ein Monat nach der Veröffentlichung von iOS 5 kommt das erste Update, das die Versionsnummer 5.0.1 trägt.
Folgende Fehler werden darin behoben:
  • Behebt Fehler, die die Batterielaufzeit beeinträchtigen
  • Fügt Multitasking-Bedienung für das iPad 1 hinzu
  • Behebt Fehler mit Dokumenten in der Cloud
  • Verbessert die Spracherkennung bei der Diktierfunktion für australische Benutzer

Folgende Geräte werden unterstützt:
• iPhone 4S
• iPhone 4
• iPhone 3GS
• iPad 2
• iPad
• iPod touch (4. Generation)
• iPod touch (3. Generation)
Die Downloadgröße beträgt 55 MB und ist damit, wie angekündigt, wesentlich kleiner als noch zu Zeiten von iOS 4.

[/quote]Weitere Informationen bezüglich der Sicherheitsupdates:
support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE

Da auch eine so genannte "Zero-Day"-Sicherheitslücke behoben wird, sollte das Update installiert werden.


Testbericht: iPhone 4S

Da seit iOS 5 die On-the-fly-Updatefunktion bereitsteht, habe ich das natürlich gleich mal getestet. Nach dem Herunterladen der 55 MB großen Updatedatei wird diese etwa 2 Minuten lang überprüft, bevor eine Meldung kommt, dass das Update nun installiert und daher das Handy neu gestartet wird. Innerhalb von 10 Sekunden kann man diesen Vorgang noch abbrechen, so dass das Handy benutzbar bleibt.

Danach wird das Update nochmals kurz geprüft, bevor das Handy neu startet und es installiert:

Die Installation dauert dabei etwa 3-4 Minuten. Es wird automatisch wieder neu gestartet und ist dann wieder gleich einsatzbereit.

Ein Update "on-the-fly" ist auf jeden Fall sehr viel angenehmer als es noch zu iOS 4 der Fall war.
About the Author
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

105 times read

Comments 0

There are not any items at the moment.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.