Safari 5.1.4 veröffentlicht

Warning: This page is a part of an archive now and will be removed in the future.

Mit Safari 5.1.4 wurde eine neue Bugfix-Version für Apple's Browser zum Download bzw. Update freigegeben. Hauptsächlich werden Fehler behoben. Allerdings wurde auch die Leistung und die Sicherheit verbessert.

Die größten Änderungen:
  • Verbessertes Antwortverhalten beim Schreiben im Suchfeld nach
    Ändern der Netzwerkkonfiguration oder bei einer instabilen Netzwerkverbindung
  • Webseiten werden beim Umschalten zwischen Safari-Fenstern nicht
    mehr ein- und ausgeblendet
  • Postversandetiketten und eingebundene PDF-Dateien werden korrekt
    gedruckt
  • Links in PDF-Dateien, die von Webseiten gesichert wurden, bleiben
    erhalten
  • Der Bildschirm wird beim Anzeigen von HTML5-Videos nicht mehr
    abgedunkelt
  • Stabilität, Kompatibilität und Startzeit beim Einsatz von
    Erweiterungen wurden optimiert
  • Cookies, die beim regulären Surfen abgelegt werden, sind nun auch
    nach dem privaten Surfen weiterhin verfügbar
  • Nach Klicken auf die Taste „ Alle Website-Daten entfernen“ werden
    alle Daten zuverlässig entfernt
Informationen zu den Sicherheitsupdates gibt es wie immer unter folgendem Link:
support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE

Wie gewöhnlich wird das Update über den Apple Updateservice automatisch zum Download und zur Installation angeboten.
About the Author
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

54 times read

Comments 1

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.